Steinbrecher Bezirksmeisterin im 5 km Straßenlauf

Wie in den vergangenen Jahren fanden auch die diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Straßenlauf an der Okertalsperre bei Altenau/Harz statt. Bei strahlendem Sonnenschein und 17 Grad kamen insgesamt 73 Läufer zusammen, die sich auf die Strecken von fünf und zehn Kilometer sowie den Halbmarathon verteilten.

Die amtlich vermessene Wendepunktstrecke führte entlang der Waldseite der Okertalsperre und ist mit seinen zahlreichen Anstiegen nicht gerade optimal, um neue persönliche Bestleistungen zu erzielen. Ein immer stärker aufkommender Wind machte den Athleten zusätzlich zu schaffen.

LaraStrassenlauf2015

Für die Leichtathletikgemeinschaft Altes Amt hatten Lara-Noelle Steinbrecher und Henrik Dörger gemeldet. Henrik musste aus beruflichen Gründen leider kurzfristig seinen Start absagen.

Lara versuchte sich ihr Rennen einzuteilen. Auf keinen Fall wollte Lara auf der selektierenden Strecke bereits auf den ersten Kilometern zu viele Körner lassen. Dennoch konnte Lara ihr Rennen durchgehend auf hohem Niveau gestalten und hatte bei Kilometer 4 noch genügend Kräfte für einen tollen Schlusskilometer. Mit einer sehr guten Zeit von 20:53 min. kam Lara schließlich ins Ziel und wurde neue Bezirksmeisterin. Sie pulverisierte ihre eigene persönliche Bestleistung aus dem vergangenen Sommer um sensationelle 55 sec. und gewann bereits ihren vierten Bezirkstitel (60 m und Weitsprung in der Halle, Crosslauf) in diesem Jahr.